Der Zeitpunkt ist gekommen, um mit Ihnen im Rückblick ein arbeitsintensives und ereignisreiches Jahr 2014 zu betrachten, mit für uns erfreulich vielen internen Projekten. Beispielsweise wurden wir herangezogen, um bei einem großen Private-Public-Partnership-Projekt der Hochschule ein Risikomanagement einzuführen. Auch innerhalb der Innovationsgesellschaft der TU Braunschweig haben wir in diesem Jahr in anspruchsvollen Projekten mitgewirkt. Zum einen waren wir am Aufbau eines formalisierten Projektportfoliomanagements mit angeschlossenem Risikomanagement beteiligt. Zum anderen sind wir mit der Erarbeitung des Geschäftsmodells sowie der Konzeption des operativen Controllings für „Think Blue. Share a Volkswagen” betraut worden. Dieses Verbundprojekt mit vier Niedersächsischen Hochschulen ist Teil des Schaufensters Elektromobilität.

Neben den erfolgreichen Neugeschäften entwickeln sich auch die bestehenden Bereiche Erwachsenenbildung, Kostenmanagement, wertorientierte Unternehmensführung sowie Change- und Turnaround-Management erfreulich weiter. Hier sind wir z. B. von einem mittelständischen Ingenieurbüro mit der Aufnahme und Verschlankung der betrieblichen Prozesse sowie der Auswahl und Implementierung geeigneter Softwareunterstützung beauftragt.

Die Mittelstandstagung „controlling aktuell“, traditionsgemäß jährlich im März stattfindend, war auch dieses Jahr wieder ein Erfolg. Im kommenden Jahr 2015 ist das Institut für Controlling und Unternehmensrechnung mit der Durchführung der „13th International Conference on Data Envelopment Analysis“ vom 24. bis 27.08.2015 betraut, in die wir unsere Mittelstandstagung integrieren wollen.

Wir hoffen, dass das Jahr 2014 auch für Sie erfolgreich war und freuen uns darauf, den guten Kontakt weiterhin zu pflegen. Bis dahin wünschen wir Ihnen gesegnete Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar